Samstag, 28. Juni 2014

Vintage-Baby-Schmetterling-Wandhänger

Ein schönes Wort, oder? ;O)

Hallo zusammen!
Mir war mal wieder danach, etwas anderes als Karten zu werkeln und so ist dieser Wandhänger für den Stempelfee-Shop entstanden:
Dafür habe ich die Ränder des MDF-Butterfly's von Let's get Bizzee mit weißem Gesso bestrichen.
Nach dem Trocknen habe ich den Schmetterling mit Designpapier aus der Capsule Oyster Blush-Serie von Papermania mit Hilfe von Multi-Medium Matte beklebt.
Das Babymotiv und die Krone sind aus dem neuen Set Vintage Baby von Stempelglede und mit Archival Ink Coffee auf Gloss Paper von Ranger gestempelt, der Text ist aus dem neuen Set Follow Your Heart und mit Ornate Heart von Wild Rose Studio ausgestanzt.
Für die Blümchen habe ich Stanzen aus dem Set of 3: Flowers No.4 von Crealies verwendet und ihnen jeweils ein Halbperlchen in die Mitte gesetzt.
Fertig dekoriert ist der Schmetterling mit selbstklebender Häkelspitze und einem Band, aus dem ich auch eine Schleife gebunden habe, und die ebenfalls aus der Capsule Oyster Blush-Serie sind, einem Pearl Heart von Marianne Design und zwei Paper Art Butterflies von Dutch Doobadoo.
Distressed ist alles mit dem Ink Pad Walnut Stain.
Damit man den Schmetterling aufhängen kann, habe ich zum Schluss noch Baumwoll-Kordel durch die Löcher gezogen.
Ich bedanke mich ganz herzlich für's Reinschauen und hoffe, mein Vintage-Baby-Schmetterling-Wandhänger hat Euch ein wenig gefallen...?

Habt noch ein schönes Wochenende,

liebe Grüße


Rezept: 
Stempel: Stempelglede - Vintage Baby; Follow your Heart;
Stempelkissen: Archival Ink - Coffee; Distress Ink Pad - Walnut Stain;
Papier: Ranger -  Gloss Paper; DP: Papermania - Paperpack 6x6" Capsule Oyster Blush;
Werkzeug: Crealies - Set of 3: Flowers No. 4; Wild Rose Studio - Ornate Heart
;
Accessoires: Halbperlen, Perlenherz, selbstklebende Häkelspitze, Band, Kordel, Paper Art-Schmetterlinge,
Sonstiges: Let's get Bizzee - MDF Butterflies; Claudine Hellmuth - Gesso, Multi-Medium Matte;

Freitag, 27. Juni 2014

Annabel

Hallo zusammen!
Bevor es ins Wochenende geht, möchte ich Euch gerne noch dieses Kärtchen zeigen,
für das ich mal wieder ein Motiv von Lili of the Valley verwendet habe.
Es nennt sich Annabel Texting, ist mit Copics coloriert und mit Nesties von XCut ausgestanzt.
Die runden Textstempel am Rand des Motivs sind ebenfalls von Lili of the Valley, die Postkartenstempel hinter Annabel sind von Vilda Stamps.
Und um dem Motiv noch einen kleinen Shabby-Look zu geben, habe ich wieder mein Fran-tage Embossing Enamel ausgepackt.
Dekoriert habe ich die Karte, die die Form durch eine Go Kreate-Stanze erhalten hat, mit einer Girlande, den Herzchen, die die Girlande "ausgespuckt" hat ;O), Strassteinchen, natürlich Blümchen, die ich teilweise mit weißem Gesso akzentuiert habe, Spitze und Halbperlen.
Verwendete Copics:
Haut:  E0000 - E000 - E00 - E11
Haare:E50 - E51 - E53 - W1
Braun: E41 - E42 - E43
Pink: R81 - R83 - R85
Kontur: W0
Mitmachen möchte ich mit meinem Kärtchen gerne bei diesen Challenges:
Cute Card Thursday - Circles
Stamps&Fun=Creativity - Spitze

Nun möchte ich Euch aber nicht länger aufhalten, bedanke mich für Euren Besuch und wünsche Euch ein wunderschönes und kreatives Wochenende.

Liebe Grüße


Rezept: 
Stempel: LOTV - Annabel Texting; Greetings Postmarks; Vilda Stamps - Mini Postcards;
Stempelkissen: Memento - Tuxedo Black; Distress Ink Pad - Pumice Stone;
Coloration: Copics
Papier: Cardstock - Bazzill; DP: Maja Design;
Werkzeug: Go Kreate - Large Frame Frilly #7, Xcut - Extra Large Nesting Dies Circles + Scalloped Circles; La-La Land Crafts -
Heart Banner Die; Tim Holtz - Paper Distresser;
Accessoires: Spitze, Blumen, Halbperlen, Strasssteinchen
Sonstiges: Frantage - Embossing Enamel Shabby White

Montag, 23. Juni 2014

Izzy

Hallo zusammen!
Heute kann ich Euch endlich mal wieder eine Karte mit einem Stempel zeigen, den ich mir auf der Art Specially zugelegt habe.

Das Motiv nennt sich Izzy's Stroll und ist von CandiBean.
Coloriert habe ich es mit meinen Aquarellstiften und ausgestanzt mit Spellbinders.
Die Grundform der Karte ist mit Crealies ausgestanzt und mit Motivpapier von Maja Design bezogen.
Dekoriert habe ich das Kärtchen u.a. mit verschiedenen Stanzteilen, wie Girlande, mit Stickles akzentuierte Schmetterlinge und Zaun und einem Tag, das sich hinter Izzy versteckt und durch das ich ein Spitzenband gezogen habe, aber natürlich auch wieder mit Blumen und Halbperlen und auch Strasssteinchen und ein Stück Spitze haben einen Platz auf der Karte gefunden.
Teilnehmen möchte ich damit bei diesen Challenges:
Allsorts - How does your garden grow
Crafting for all Seasons - Don't be Square
EAC - Perlen
Fab 'n' Funky - Shaped Cards
Papertake Weekly - Lace & Pearls
Totally Gorjuss - Flower Power

Ich bedanke mich ganz herzlich für Euren Besuch und hoffe, es hat Euch gefallen.

Habt einen schönen Wochenstart,

liebe Grüße


Rezept: 
Stempel: CandiBean - Izzy's Stroll;
Stempelkissen: Archival Ink - Jet Black; Distress Ink Pad - Pumice Stone;
Coloration: Aquarellstifte: Faber Castell - Albrecht Dürer;
Papier: Cardstock - Bazzill; DP: Maja Design;
Werkzeug: Crealies - Crea-Nest-Lies XXL No. 2, Spellbinder - Nestabilities Classic + Classic Scalloped Circles; Joy!Crafts - Tag No.2 6002/0285; La-La Land Crafts -
Heart Banner Die; Martha Stewart - 3in1 Classic Butterfly; Branch; Tim Holtz - Alterations On the Fence; Paper Distresser;
Accessoires: Spitze, Blumen, Halbperlen, Strasssteinchen
Sonstiges: Stickles - Star Dust

Dienstag, 17. Juni 2014

Etwas Besonderes

Guten Morgen Ihr Lieben!
Heute möchte ich Euch gerne mal wieder eine Paper Bag Card zeigen:
Diesmal habe ich das Motiv nicht gestempelt, sondern mich für ein Bild aus der Vintage Autumn Kollektion von Maja Design entschieden, aus der auch die Motivpapiere sind.
Die Uhr hinter dem Bild und das Ornament sind Stanzen von Marianne Design, die mit Strasssteinchen dekorierten Schmetterlinge sind mit einem Stanzer von Martha Stewart gemacht.
Fertig verziert habe ich die Vorderseite mit Röschen, einem Metal Charm in Form einer Uhr und natürlich Halbperlen ;O.
Auf der linken Innenseite habe ich ein Fach für einen (oder mehrere ;O)) Geldschein(e) gewerkelt und die Lasche mit Uhren versehen, die ich aus einem Motivbogen ausgeschnitten habe.
Der Text auf der rechten Seite ist aus einem Clear Stamp Set von Joy!Crafts und mit Spellies ausgestanzt.
Dekoriert habe ich hier mit einer Schleife, die ich aus einer Spitze gebunden und mit einem Brad befestigt habe, und natürlich auf beiden Seiten wieder mit Halbperlen.
Damit noch reichlich Platz für einen persönlichen Text vorhanden ist, habe ich den Rand des tags nur mit der gleichen Creatables-Stanze verschönert, die ich auch auf der Vorderseite der Karte benutzt habe, und es ansonsten schlicht gehalten.
Ich hoffe, mein Kärtchen hat Euch gefallen...?

Teilnehmen möchte ich damit gerne beim Kreativer Bastelblog, denn dort ist "alles, aber nicht quadratisch" erlaubt.

Habt vielen Dank für Euren Besuch und einen schönen Dienstag.

Liebe Grüße


Rezept:
Stempel: Joy!Crafts - Etwas Besonderes 6410/0023;
Stempelkissen: Archival Ink - Rich Cocoa; Distress Ink Pad: Walnut Stain;
Papier: Kraft Cardstock - Bazzill; DP: Maja Design - Vintage Autumn Basics; 
Werkzeug: Spellbinders - Nestabilities Labels Seventeen; Marianne Design - Creatables LR0270, Craftables CR1234; Martha Stewart - 3in1 Classic Butterfly; Tim Holtz - Paper Distresser; 
Accessoires: Rosen, Uhren-Charm, Halbperlen, Strasssteinchen, Uhr-Brad, Spitze
Sonstiges: Paper Bag

Sonntag, 15. Juni 2014

For You Embossed

Guten Morgen zusammen!

Heute ist wieder Zeit für eine neue Challenge bei Magnolia Mania und das Thema für die nächsten 2 Wochen lautet:

Embossing

und das ist mein Beitrag dazu:
Entschieden habe ich mich für For You Tilda und sie mit Spellbinders ausgestanzt.
Danach habe ich sie mit Distress Refills passend zum Motivpapier von Maja Design coloriert, ihren Hintergrund mit Fran-tage und den Strauß mit Liquid Pearls und Star Dust akzentuiert.
Der "Post Card"-Stempel ist von Papermania, der Stempel auf der rechten Seite von Wild Rose Studio.
Dekoriert habe ich die Karte mit einem Spitzendeckchen (das ebenfalls (bereits) embossed ist ;O)), einer Häkelspitze, Rosen, einem ausgestanzten Filmstreifen, ausgestanzten Federn und Schmetterlingen und einem Holz-Schmetterling, den ich mit Gesso und Stickles versehen habe.
Zum Schluss habe ich mit Halbperlen und Strasssteinchen noch Akzente gesetzt.
Mitmachen möchte ich mit meinem Kärtchen bei diesen Challenges:
A creative Romance - Anything Goes
Stampin' for the Weekend - Anything Goes
Sweet Stampin' - Say it with Flowers

Habt vielen Dank für Euren Besuch und einen wunderschönen Sonntag.

Liebe Grüße


Rezept: 
Stempel: Magnolia - For You Tilda; Wild Rose Studio - Love Letters; Papermania - Urban Stamps Postage;
Stempelkissen: Archival Ink - Jet Black; Distress Ink Pad - Pumice Stone;
Coloration: Distress Ink Refills
Papier: Cardstock - Bazzill; DP: Maja Design;
Werkzeug: Spellbinders - Nestabilities Classic Circles; Die-Namics - Mini Film Strip; Cheery Lynn - Quill & Ink Pot; Martha Stewart - 3in1 Classic Butterfly;
Tim Holtz - Paper Distresser;
Accessoires: Spitzendeckchen, Holz-Schmetterling, Rosen, Häkelspitze, Halbperlen, Strasssteinchen
Sonstiges: Claudine Hellmuth - Gesso; Stickles - Star Dust, Liquid Pearls - White Opal; Stampendous - Fran-tage Shabby White

Dienstag, 3. Juni 2014

Mit Liebe verpackt

Hallo Ihr Lieben!
Heute möchte ich Euch gerne dieses Kärtchen zeigen, das ich für den Stempelfee-Shop gezaubert habe.
Das Motiv nennt sich Wrapped with Love und ist von Wild Rose Studio.
Es ist nach dem Aufstempeln mit Archival Ink Jet Black mit Square Parenthesis von XCut ausgestanzt, mit Distress Reinkers coloriert und mit Fran-tage Aged Copper von Stampendous akzentuiert.
Die Basiskarte habe ich mit Crea-Nest-Lies XXL No. 2 gemacht und mit 11th of March aus der Vintage Spring Collection von Maja Design bezogen.
Der Post Card-Stempel ist aus dem Urban Stamp Set Postage von Papermania, "For You" aus dem Clear Stamp Set Mini Messages von Impression Obsession.
Das Creative Tag No. 4 ist, wie ja auch die Karte selbst und die mit Flowers No. 2 ausgestanzten Blümchen, von Crealies, die Blätter unter den Blumen sind mit Leaf Cluster von Impression Obsession ausgestanzt.
Die Girlande Scalloped Banner von La-La Land Crafts ist mit Mini Wooden Pegs, ebenfalls von Papermania, an der Karte befestigt.
Weiter dekoriert habe ich mit einer selbstklebenden Häkelspitze aus der Oyster Blush Serie, auch wieder von Papermania, und mit Halbperlen und Strassteinchen habe ich zum Schluss noch Akzente gesetzt.
Distressed ist alles mit  dem Distress Ink Pad Pumice Stone.
Verwendete Distress Refills:
Elefanten: Iced Spruce
Geschenk: Bundled Sage
Geschenkband + Leiter: Pumice Stone
Ich bedanke mich für's Reinschauen und hoffe, mein Kärtchen hat Euch gefallen.

Habt einen schönen Tag,

liebe Grüße


Rezept: 
Stempel: Wild Rose Studio - Wrapped with Love; Papermania - Urban Stamps Postage; Impression Obsession - Mini Messages;
Stempelkissen: Archival Ink - Jet Black; Distress Ink Pad - Pumice Stone;
Coloration: Distress Ink Refills
Papier: Cardstock - Bazzill; DP: Maja Design - 11th of March;
Werkzeug: Crealies - Crea-Nest-Lies XXL No. 2, Set of 3: Flowers No. 2, Creative Tags No.4; XCut - Extra Large Nesting Dies Square Parenthesis; La-La Land Crafts -
Scalloped Banner; Impression Obsession - Leaf Cluster; Tim Holtz - Paper Distresser;
Accessoires: Wäscheklammern, Häkelspitze, Halbperlen, Strasssteinchen
Sonstiges: Stampendous - Fran-tage Embossing Enamel Aged Copper

Sonntag, 1. Juni 2014

Blumen

Guten Morgen zusammen!
Da heute der 01. ist, starten wir natürlich wieder eine neuen Challenge bei Magnolia Mania.
Das Thema für die nächsten 14 Tage lautet:

Magnolia-Motiv mit Blume

und diese Karte möchte ich Euch dazu zeigen:
Das Motiv heißt Tilda loves Flowers und ist schon zu meiner Anfangs-Copic-Zeit von mir coloriert worden.
Dekoriert habe ich mit verschiedenen Stanzteilen, Blümchen, Häkelspitze, Strassteinen und Halbperlen.
Der Textstempel ist von Wild Rose Studio, das Motivpapier - wie ja eigentlich üblich ;O) - von Maja Design.

So, nun seid Ihr an der Reihe. Packt Eure Magnolia-Stempel mit Blumen aus und legt los.

Ich möchte mit meiner Karte gerne bei diesen Challenges mitmachen:
Addicted to Stamps - Bingo (Lace, Sentiment, Die Cuts or Punches)
EAC - Bling Bling
Love to Create - Cute with Punches & Dies
Stampin' for the Weekend - For the Girls
Stamps&Fun=Creativity - Streifen

Habt einen schönen Sonntag und kommt gut in die neue Woche.

Liebe Grüße

Rezept:
Stempel: Magnolia - Tilda loves Flowers; Textstempel: Wild Rose Studio - Circle Greetings;

Stempelkissen: Memento - Tuxedo Black; Distress Ink Pad - Pumice Stone;
Coloration: Copic Markers coloriert auf Canson Illustration Papier
Papier: Cardstock - Bazzill, DP: Maja Design;
Werkzeug: Magnolia - DooHickeys Leaf And Swirl; Marianne Design - Craftables - Border Stitch CR1250; Martha Stewart - Branch; Tim Holtz - Paper Distresser; Herzstanzer - ?;
Accessoires: Spitze, Blumen, Halbperlen, Strasssteine