Donnerstag, 31. Januar 2013

Happy Birthday

Guten Morgen Ihr Lieben!

Erstmal möchte ich mich ganz herzlich für Eure Kommentare zu meinen Vilda-Werken bedanken, über die ich mich sehr gefreut habe, und werde sehen, ob ich es hinbekomme, eine Vorlage bzw. Anleitung für die Piratenbox zu erstellen.

Nun aber zu meiner heutigen Karte, mit der ich bei diesen Challenges teilnehmen möchte:
addicted to stamps - Verwendet Material/Struktur
Anything Goes - Monochrome
Crafts and Me - Use your favourite Embellishment (flowers)
Ladybug Crafts Ink TLT - Girly/Female
The Ribbon Girl Magnolia only - Use Ribbons or Lace
Tilda's Town - Celebrate
Take Time for You - Bingo (Distressing-Blumen-Ribbon/Spitze)
Das Magnolia-Motiv nennt sich Tilda hiding Heart und ist mit Aquarellstiften coloriert.
Da mir mal wieder nach lila war, habe ich Papier aus einem alten Block von First Edition gewählt, das auch ein wenig glittert.
Einen von den zwei Labels, die ebenfalls aus diesem Block sind, habe ich mit einem Text von Popcorn the Bear bestempelt.
Dekoriert habe ich mit Röschen, Spitze, aus der ich auch eine Schleife gebunden, und diese mit einem Pearl-Brad an der Karte befestigt habe, Pearl Spray, Halberlen und einem ausgestanzten "Flatterling", den ich mit einem Perlenkettchen verziert habe.
Ich hoffe, dass Euch meine Karte gefällt...

Habt einen schönen Tag und vielen Dank für's Reinschauen.

Liebe Grüße


Rezept:
Motivstempel: Magnolia - Tilda hiding Heart; Spruchstempel: Crafter's Companion: Popcorn the Bear - Birthday Cuddles
Stempelkissen: Archival Ink - Jet Black; Distress Ink Pad - Walnut Stain
Coloration: Aquarellstifte: Faber Castell - Albrecht Dürer
Papier: Cardstock - Bazzill; DP: First Edition - Paper Pad Daydream
Werkzeug: Martha Stewart - Branch + Monarch Butterfly; Tim Holtz - Paper Distresser
Accessoires: Halbperlen, Perlenkettchen, Spitze, Rosen, Pearl Brad, Pearl Spray

Sonntag, 27. Januar 2013

Scallywag

Hallo zusammen!
In meinem dritten und letzten Post für heute möchte ich Euch gerne wieder eine Karte zeigen:
Hierfür habe ich Scallywag (ich liebe ihn einfach ;O)) verwendet und ihn wieder mit meinen Aquarellstiften coloriert.
Dekoriert ist mein Kärtchen mit einem Band, Halbperlen, verschiedenen Stanzteilen und einer Girlande, die ich ebenfalls ausgestanzt und dann mit einem weißen Gelschreiber beschriftet habe.
Ich bedanke mich ganz herzlich für Euren Besuch und hoffe, ich konnte Euch ein wenig inspirieren.

Habt noch einen wunderschönen Tag,

liebe Grüße

Rezept:
Stempel: Vilda Stamps - Scallywag;

Stempelkissen: Archival Ink - Jet Black; Distress Ink Pad - Walnut Stain;
Coloration: Aquarellstifte: Faber Castell - Albrecht Dürer
Papier: Cardstock - Bazzill, DP: Basic Grey - Paper Pad Archaic;
Werkzeug: Tim Holtz - Paper Distresser; Alterations Mini Gears; EK Success - Photo Anchor; Marianne Design - Craftables Clock CR1234; Martha Stewart - Arch Lattice; Die-namics - Mini Pennant;
Accessoires: Halbperlen, Band, Scrapper's Floss

Eine kleine Schatztruhe

Hallo Ihr Lieben,
da bin ich wieder, diesmal mit einer kleinen Schatztruhe:
Dafür habe ich Pirate boy V217 mit Aquarellstiften coloriert und Motivpapier von Maja Design verwendet, da ich finde, dass es perfekt zu dieser Schatztruhe passt.
Dekoriert habe ich die Truhe nur mit einem Totenkopf und verschlossen wird sie mit einem Hitch Fastener.
Die Schatztruhe ist zwar schlicht und einfach, aber ich hoffe, sie gefällt Euch trotzdem.

Bis gleich,

liebe Grüße

Rezept:
Stempel: Vilda Stamps - Pirate boy V217;

Stempelkissen: Archival Ink - Jet Black;
Coloration: Aquarellstifte: Faber Castell - Albrecht Dürer
Papier: Cardstock - Bazzill, DP: Maja Design;
Werkzeug: Tim Holtz - Alterations Bat & Skull Set; Hardware Findings;
Accessoires: Hitch Fastner

Man at work

Guten Morgen zusammen,

heute ist wieder mein Vilda-Tag und diesmal möchte ich Euch gerne Projekte für Jungs bzw. jung gebliebene ;O) zeigen.

Mein erstes Projekt ist diese Karte...
...für die ich Per V616 mit meinen Aquarellstiften coloriert habe.
Der Textstempel V545 ist mit Walnut Stain aufgestempelt.
Ich habe Designpapier aus zwei alten Paper Pads von Basic Grey verwendet und die Karte mit einem Band, augestanzten Sternen, Knöpfen und Nieten, die egentlich Brads sind, dekoriert.
Bis später,

liebe Grüße

Rezept:
Stempel: Vilda Stamps - Per V616; Viel Glück V545;

Stempelkissen: Archival Ink - Jet Black; Distress Ink Pad - Walnut Stain;
Coloration: Aquarellstifte: Faber Castell - Albrecht Dürer
Papier: Cardstock - Bazzill, DP: Basic Grey - Paper Pads Basic Kraft + Basic Manila;
Werkzeug: Xcut - Nesting Dies Stars;
Accessoires: Brads, Band, Knöpfe

Donnerstag, 24. Januar 2013

Ich freu mich für Dich

Hallo zusammen!

Heute möchte ich Euch gerne ein Tag zeigen, das ich für den Stempelfee-Shop gewerkelt habe.
Verwendet habe ich dafür das schöne Designpapier Lots of Flowers von Bildmalarna.
Das Bildchen ist von dem Bogen Congratulations von Pion Design, der Spruch ist ein Stempel aus dem Stempelset Gebräuchliche Texte II von Whiff of Joy.
Dekoriert habe ich mit Blümchen und Spitze von Marianne Design, Knöpfen und einem Schmetterling, den ich mit 3-in-1 Butterfly von Martha Stewart ausgestanzt habe. Die Zweige unter den Blümchen sind der Stanzer Branch und ebenfalls von Martha Stewart.
Nu bin ich auch schon wieder wech, wünsche Euch noch einen schönen Abend und sag' ganz lieb: "Vielen Dank für Euren Besuch."

Liebe Grüße

Rezept:
Stempel: Whiff of Joy - Gebräuchliche Texte II;
Motiv: Pion Design

Stempelkissen: Distress Ink Pad - Walnut Stain;
Papier: Cardstock - Bazzill Kraft; Ranger - Kraft tags #8; DP: Bildmalarna - Lots of Flowers;
Werkzeug: Tim Holtz - Paper Distresser; Martha Stewart - 3 in 1 Butterfly + Branch; Eyelet Tool;
Accessoires: Spitzenbänder, Rosen, Knöpfe

Mittwoch, 23. Januar 2013

Tilda trifft Eule

Guten Morgen Ihr Lieben!

Letzte Woche habe ich Euch ja das Schoko-Büchlein gezeigt, das die liebe Nicole von mir zum Geburtstag bekommen hat. Aber sie bekam nicht nur die Schoki, natürlich habe ich ihr auch noch eine Karte dazu gewerkelt ;O).
Verwendet habe ich für das Kärtchen Tilda with little Pocket und sie mit Aquarellstiften coloriert.
Der Text ist von Penny Black, das Motivpapier ist, wie die Schoki-Box auch, von Wild Rose Studio.
Dekoriert habe ich mit verschiedenen Stanzteilen, Strasssteinchen, natürlich Blumen und Halbperlen durften auch wieder nicht fehlen ;O).
Teilnehmen möchte ich mit diesem Kärtchen bei:
Allsorts - Flower Power
By the Cute and Girly - Cute and Girly
Crafts 4 eternity - Punch it
EAC - 3 Papiere / 3 Blumen / 3 Stanzteile

Und da ich mich schon lange an der Eule von miriD versuchen wollte, habe ich diese auch noch gleich gewerkelt.
Für die Eule selbst habe ich braunen Cardstock verwendet, das Motivpapier ist von Maja Design.
Statt der Eule mit Motivpapier den Bauch zu "füllen", habe ich hierfür einen Kalender genommen.
Ich weiß, dass die Eule farblich gaaaaaaar nie nicht zur Karte passt, aber ich weiß, dass Nicole diese Farbkombi und auch speziell dieses Designpapier sehr gerne mag ;O), deswegen weicht die Eule farblich "etwas" *hüstel* von dem Rest des Sets ab...
Sooo, nun wünsche ich Euch einen schönen Tag und bedanke mich ganz herzlich für's Reinschauen.

Liebe Grüße

Rezept:
Stempel: Magnolia - Tilda with little Pocket; Penny Black - Critter Party

Stempelkissen: Archival Ink - Jet Black; Distress Ink Pad - Walnut Stain, Milled Lavender;
Coloration: Aquarellstifte: Faber Castell - Albrecht Dürer
Papier: Kopierpapier (für das Zierdeckchen); Cardstock - Bazzill, DP: Wild Rose Studio - Paper Pack Vintage Rose; Maja Design - Cheesecake
Werkzeug: Spellbinders: Nestabilities Classic + Scalloped Circles; Martha Stewart - Lace Heart, Monarch Butterfly, Branch; Cheery Lynn - Heartland America Large; Eyelet Tool;
Accessoires: Halbperlen, Blumen, Band, Knöpfe

Sonstiges: Kalender

Dienstag, 22. Januar 2013

La Tour Eiffel

Hallo Ihr Lieben!

Heute möchte ich Euch gerne wieder eine non-cute Karte zeigen:
Verwendet habe ich dafür Motivpapier Vintage Summer Basics 1902 und 1904 von Maja Design und es mit Motiven aus dem Clearstamp Set Paris von Marianne Design und Distress Ink Pumice Stone bestempelt.
Oben habe ich das Designpapier aufgerissen und einen Rusty Typo Zipper, in den "Love You" eingestanzt ist, eingeschoben, sodass es wie ein geöffneter Reißverschluss aussieht.
Distressed habe ich mit meinem Paper Distresser von Tim Holtz und Pumice Stone.
Zum Schluss habe ich noch ein paar Brads angebracht und den mit Craftables ausgestanzten Eiffelturm aufgeklebt.
Beziehen könnt Ihr die farblich markierten Artikel im Stempelfee-Shop.

Ich bedanke mich für Euren Besuch und hoffe, es hat Euch gefallen.

Habt noch einen schönen Tag,

liebe Grüße

Rezept:
Stempel: Marianne Design - Paris

Stempelkissen: Distress Ink Pad - Pumice Stone;
Papier: Cardstock - Bazzill, DP: Maja Design
Werkzeug: Tim Holtz - Paper Distresser; Marianne Design - Craftables CR1220
Accessoires: Brads; Prima Marketing - Vintage Trinkets Rusty Typo Zippers

Freitag, 18. Januar 2013

Schoko-Büchlein

Guten Morgen Ihr Lieben!

Da die liebe Nicole letzte Woche Geburtstag hatte und sie gerne die Schokolade isst, die nicht nur Kindern gut schmeckt ;O), habe ich ihr u.a. diese Schoki-Verpackung gewerkelt...
...und dafür Tilda on the Roof mit Aquarellstiften coloriert.
Die Basis des Büchleins ist aus Aquarellpapier gemacht, welches ich ebenfalls für das "Hüftgold" verwendet habe, und mit Motivpapier von Wild Rose Studio bezogen.
Den Rand der Verpackung habe ich mit einem Herzstanzer von Martha Stewart bearbeitet.
Dekoriert ist das Büchlein natürlich mit Blümchen ;O) und einer Ecke, die mit einem Stanzer von EK Success ausgestanzt ist.
Verschlossen wird das Büchlein mit einer Schleife.
Innen habe ich 2 Boxen für jeweils 4 Riegel angebracht, die mit Spellbinder-Herzchen verziert sind und mit Klettpunkten verschlossen werden.
Teilnehmen möchte ich mit dieser Verpackung bei:
Allsorts - Dies and Punches
MDUC - Flowers
Totally Gorjuss - Spotty
Totally Tilda - Tilda in Trousers
Take Time for You - Bänder und Schleifen

Habt lieben Dank für's Anschauen und einen guten Start ins Wochenende.

Liebe Grüße

Rezept:
Stempel: Magnolia - Tilda on the Roof; Whiff of Joy - Kalorienreich

Stempelkissen: Archival Ink - Jet Black; Distress Ink Pad - Walnut Stain;
Papier: Aquarellpapier; DP: Wild Rose Studio - Paper Pack Vintage Rose;
Werkzeug: Spellbinders: Nestabilities Classic + Classic Scalloped Heart; Martha Stewart - Lace Heart + Branch; EK Success - Photo Anchor;
Accessoires: Band, Halbperlen, Wild Orchid - Rosen

Sonstiges: Kettverschlüsse