Donnerstag, 30. Juni 2011

Im Garten

Guten Morgen zusammen!

Heute möchte ich Euch gerne eine Karte mit einem Motiv aus der Butterfly Dreams-Kollektion von Magnolia zeigen und auch gleich wieder bei TOMIC teilnehmen, denn dort ist das Thema Shimmer and Pearls.

Gewählt habe ich für mein Kärtchen Garden Tilda, die ich mit Distress Ink Refills coloriert habe, und das schöne schimmernde Papier von DCWV aus dem Linen Closet Stack.
Verziert habe ich mit einem Spitzendeckchen, das mit Brushed Corduroy distressed ist, natürlich wieder Halbperlen und einem Band, aus dem ich auch eine Schleife gebunden und diese mit einem Brad an der Karte befestigt habe.
Fertig dekoriert habe ich mit Blümchen, wobei die braunen Röschen ursprünglich auch weiß waren, sie aber von mir mit Brushed Corduroy passend eingefärbt wurden.
Die Zweige sind mit einem Stanzer von Martha Stewart gemacht.




Ich bedanke mich ganz herzlich für Euren Besuch und hoffe, dass es Euch gefallen hat.

Habt einen schönen Tag,

liebe Grüße,

Rezept:
Motivstempel: Magnolia - Garden Tilda;

Stempelkissen: Archival Ink - Jet Black; Distress Ink Pad - Brushed Corduroy
Coloration: Distress Ink Refills,
Papier: Cardstock - Bazzill; DP: DCWV - Linen Closet Stack
Werkzeug: Martha Stewart - Branch;
Accessoires: Spitzendeckchen, Band, Brad, Halbperlen; Wild Orchid Crafts - Blumen,

Mittwoch, 29. Juni 2011

Verblüffende Nachricht / Amazing News

Hallo Ihr Lieben,
Hi there,

heute gibt's nur einen ganz kurzen Post von mir...
today there's only a very short post from me ...Ich bin total platt und sprachlos und überhaupt, denn TOMIC hat meine Tulpen in ihre Top 5 gewählt.
I'm totally overwhelmed and speechless, because TOMIC has picked my tulips in their Top 5.

Und das ist noch nicht alles! Nein - ich darf bei einer ihrer zukünftigen Challenges als Gast-Designerin mitmachen. Ist das nicht toll????? Boah, ich freu mich total und bin schon ganz gespannt!
And that's not all! No - I may join one of their future challenges as a Guest DT. Isn't it great????? Wow, I'm sooooo lucky and very excited!

Nochmal ganz, ganz lieben Dank an Euch Mädels vom TOMIC-DT-Team!
Again many, many thanks to you girls from TOMIC DT Team!

Liebe Grüße,
Hugs,

Montag, 27. Juni 2011

Spitze

Guten Morgen Ihr Lieben!

Erst einmal möchte ich mich gaaaaaanz herzlich bei Euch für all Eure lieben Kommentare zu meinen Tulpen bedanken. Ich habe mich wahnsinnig darüber gefreut und knuddel Euch mal ganz feste :O)))).

Heute gibt es allerdings nur mal wieder eine Karte von mir zu sehen, mit der ich aber auch gleich bei Pecreativ teilnehmen möchte, denn dort möchten sie Spitze sehen (ein sehr schwieriges Thema für mich *gg*).

Und hier ist sie auch schon:

Gewählt habe ich dafür Leaning Tilda, sie mit Distress Ink Refills coloriert und den Rand mit Ornamenten von Stempelglede bestempelt.
Das Motivpapier ist ein Freebie von Bearly Mine Designs, auf Aquarellpapier ausgedruckt und mit meinem Distresser bearbeitet.
Auch genäht habe ich mal wieder, wozu ich die Löcher mit dem Lineal von Tim Holtz vorgestochen habe.
Die Scharniere sind mit Alterations gestanzt und mit Brads verziert, die Schnörkel mit Creatables und der Schmetterling, den ich zusätzlich beglimmert habe, und die Zweige mit Stanzer von Martha Stewart.
Fertig dekoriert habe ich meine Karte mit einer Schleife, die ich aus Organzaband gebunden und mit einem Brad befestigt habe, einer Spitze und Rosen.
Ach ja - distressed habe ich mit Milled Lavender.



Auch wenn es nur eine Karte ist, hoffe ich, dass sie Euch gefällt.

Ich wünsche Euch einen schönen und sonnigen Tag,

liebe Grüße,

Rezept:
Motivstempel: Magnolia - Leaning Tilda;
Stempelglede - Grunge Collection
Stempelkissen: Archival Ink - Jet Black; Distress Ink Pad - Milled Lavender
Coloration: Distress Ink Refills,
Papier: Aquarellpapier; DP: Bearly Mine Designs
Werkzeug: Marianne Design - Creatables LR0111; Tim Holtz - Alterations Hardware Findings, Design Ruler, Paper Distresser; Martha Stewart - Branch, Monarch Butterfly;
Accessoires: Stickles - Star Dust; Organzaband, Brads, Wild Orchid Crafts - Spitze, Rosen
Sonstiges: Prickelnadel, Nadel, Faden

Donnerstag, 23. Juni 2011

Sommerzeit - Tulpenzeit...

jedenfalls ist das bei mir so ;O).

Denn - als ich mit Nicole bei VBS war, sind auch zwei Holztulpen (leider habe ich das "Vorher-Bild" vergessen :O() in meinem Einkaufswagen gelandet, die jetzt endlich von mir "geschmückt" wurden.

Schaut mal, so sehen sie jetzt aus...
vorne:

hinten:

Wie Ihr seht, habe ich eine ganze Reihe verschiedener Magnolia-Motive dafür verwendet.
Sie sind alle mit Distress Refills coloriert, dann ausgeschnitten und mit 3D-Pads oder einem "Ständer", den ich aus dem gleichen Motivpapier gewerkelt habe, womit ich auch den Fuß der Tulpe bezogen habe, aufgeklebt.
Das Motivpapier ist von TILDA und Marianne Design und am Rand mit Weathered Wood distressed.
Verziert habe ich mit Spitze, weißem Band, aus dem ich auch Schleifen gebunden habe, natürlich vielen Blümchen ;O), wobei die grünen eigentlich weiß waren, von mir aber mit Peeled Paint eingefärbt wurden, Halbperlen (dazu hat mir mein Sohnemann geraten, auch wie ich sie anzuordnen habe ;O)), Grasbüscheln und Sträucher aus grünem Cardstock.
Die Vögelchen sind ebenfalls Stempelchen von Magnolia, die Schmetterlinge sind Creatables-Stanzen.
Die Zweige sind ein Stanzer von Martha Stewart, die Blätter Stanzen von Joy!Crafts und Creatables.

Ich hoffe, Ihr habt ein wenig Zeit mitgebracht, denn um Euch so viel Details wie möglich zu zeigen, sind es ein paar mehr Bilder geworden als üblich.
Also, aufgepasst! Nun geht sie los, die Foto-Safari:
















Und da ich alle Seiten anders gestaltet habe, kann ich die Deko ständig variieren, wie bei einer Wendebettwäsche *hihi*.




Teilnehmen möchte ich mit meinen Tulpen bei:
Totally Tilda - Anything but a card
TOMIC - Summer
Timbroscrapmania - Im Garten
Stamp Something - Something with Pretty Papers
EAC - Alles geht
Bastelmühle - F-Freundschaft (im Sommer)

So, das war's für heute. Ich hoffe, Ihr seid jetzt nicht zu sehr gelangweilt und bin sehr gespannt, ob es Euch gefallen hat...

Habt vielen, vielen Dank für's Anschauen und einen wunderschönen (Feier-)Tag,

liebe Grüße,


Rezept:
Motivstempel: Magnolia - Cool Edwin, Sweetie Tilda, Tilda playing Hopscotch, Tilda with Kite, Hello little Butterfly, Longing Tilda, Heartbreaker Edwin, Tilda with Bike, Small Colibiries, Chasing Edwin;
Stempelkissen: Archival Ink -
Jet Black; Distress Ink Pads - Weathered Wood, Peeled Paint
Coloration: Distress Ink Refills
Papier: Cardstock - Bazzill; DP: TILDA - Frosted Bluegreen, Marianne Design - Eline's Babies Blue
Werkzeug: Joy!Crafts - 6002-0025; Martha Stewart - Branch; Marianne Design - Creatables LR0106,(Blätter), LR0158 (Schmetterling)
Accessoires: Wild Orchid Crafts - Blumen + Spitze; weißes Band, Halbperlen

Sonstiges: Holztulpen, weiße Acrylfarbe für die Ränder

Mittwoch, 22. Juni 2011

Ein Herrenkärtchen

Guten Morgen zusammen!

Heute möchte ich Euch gerne mal wieder eine Herrenkarte zeigen und auch gleich damit bei der It's a Magnolia-Challenge teilnehmen, da dort dieses Thema verlangt wird.

Ausgesucht habe ich mir für diese Karte Edwin wants a Hug, den ich mit Spellbinders ausgestanzt und mit Distress Inks coloriert habe.
Das Designpapier ist von Papermania und mit meinem Distresser bearbeitet.
Da die Karte für einen Herren gedacht ist, habe ich sie schlicht gehalten und nur mit einem Band, ein paar selbstklebenden Halbperlen und einem Paperclip, an den ich auch noch ein Band geknotet habe, verziert.



Ich bedanke mich für Euren Besuch und hoffe, es hat Euch gefallen.

Liebe Grüße,


Material:
Motivstempel: Magnolia - Edwin wants a Hug;
Stempelkissen: Archival Ink - Jet Black;Coloration: Distress Ink Refills
Papier: Cardstock - Bazix; DP: Papermania - Paper Pack Capsule Blueberry PieWerkzeug: Spellbinders: Nestabilities - Label 5; Tim Holtz - Paper Distresser;
Accessoires: weißes Band, selbstklebende Halbperlen, Paperclip

Dienstag, 21. Juni 2011

Ein Geburtstags-Set

Guten Morgen Ihr Lieben!

Da Nicole (freaky) letzte Woche Geburtstag hatte, habe ich ihr ein Set gewerkelt, das ich Euch natürlich auch nicht vorenthalten möchte.

Es besteht aus einer Verpackung, in der ein kleines Stempelchen enthalten ist, einer Karte und einer Schoki-Box.
Da Nicole die Magnolia-Motive und die Farbe Rosa sehr gerne mag, habe ich natürlich verschiedene Tildas für das Set verwendet und mich für dieses Papier von TILDA entschieden.


Für die Karte habe ich Tilda with Balloon gewählt und sie, wie auch die anderen Motive, mit Distress Refills coloriert.
Dekoriert habe ich mit einem Band, aus dem ich auch gleich wieder eine Schleife gebunden und diese mit einem Samtbrad an der Karte befestigt habe, Blümchen und Schmetterlingen, die zusätzlich mit Strass-Steinchen verziert sind.
Ausgestanzt sind die Schmetterlinge und auch die Zweige unter den Flowers mit Stanzern von Martha Stewart.




Für die Stempelchen-Verpackung habe ich Leaning Tilda verwendet, sie mit Spellies ausgestanzt und danach erst coloriert.
Die Ecken der Verschluss-Lasche ist mit einem Stanzer abgerundet.
Verziert ist das "Tütchen" auch wieder mit Schmetterlingen und zusätzlich ein paar selbstklebenden Halbperlchen.




Die Vorlage für die Schoki-Box habe ich aus dem Heft Kadoosjes und als Motiv habe ich hierfür Tilda with Flower Pot gewählt.
Verziert ist die Box auch wieder mit einem Band, einer Schleife und einem Brad, die Bordüren sind wieder mit einem Stanzer von Martha Stewart gemacht.



Hier ist das Set nochmal im Ganzen:

Nicole hat das Set sehr gut gefallen und ich hoffe, Ihr mögt es auch ein wenig.

Jedenfalls freue ich mich sehr, dass Ihr Euch die Zeit genommen habt, es Euch anzuschauen, und bedanke mich ganz herzlich dafür.

Habt einen schönen Tag,

liebe Grüße,


Rezept:
Motivstempel: Magnolia - Tilda with Balloon, Leaning Tilda, Tilda with Flower Pot;
Stempelkissen: Archival Ink - Jet Black
Coloration: Distress Ink Refills
Papier: Cardstock - Bazzill (weiß), Bazix (rosa); DP: TILDA - Kitchengarden
Werkzeug: Spellbinders: Nestabilities - Classic Circles; Martha Stewart - Branch, Monarch Butterfly, Borderpunch Arch Lattice; Stanzer zum Eckenabrunden
Accessoires: weißes Band, Brads, Blumen, Strass-Steinchen, selbstklebende Halbperlen